ALDI TALK Prepaid SIM-Karte registrieren & aktivieren: so funktioniert’s

ALDI TALK SIM-Karte aktivieren, freischalten und registrierenBevor Du deine ALDI TALK SIM-Karte nutzen kannst, muss diese noch auf deinen Namen registriert bzw. aktiviert werden.

Wie das genau funktioniert, welche Verfahren es gibt und welche Unterlagen du dazu benötigst, erfährst du hier bei uns.


Schritt 1: Bestellseite aufrufen

Falls Du Dir noch keine ALDI TALK Prepaid Karte bestellt hast, solltest Du das im ersten Schritt tun.

» zur ALDI TALK Bestellseite «

aldi talk bestellseite

Schritt 1: Registrierungsseite aufrufen

Nach ein paar Tagen ist die neue ALDI TALK Simkarte bei Dir zu Hause angekommen. Besuche jetzt die ALDI Registrierungshomepage.
Hier gibst Du einfach Deine SIM-Karten-Nummer und die PUK2-Nummer ein. Beide Informationen findest Du auf dem Willkommens-Brief, der Deiner ALDI-SIM-Karte beiliegt.

ALDI TALK SIM-Karte registrieren

Schritt 2: SIM Karte registrieren

Nun klickst Du auf den Button “Registrieren” und gibst in das dafür vorgesehene Formular Deine persönlichen Daten, wie etwa Deinen Namen, Deine Adresse und Dein Geburtsdatum ein.

Alternativ kannst Du Dich auch telefonisch registrieren: Wähle hierfür einfach die Rufnummer 0221 – 68773 260.

Zudem stehen Dir noch die Möglichkeit einer Registrierung über die Registrierungs-App von ALDI oder eine Registrierung über einen persönlichen Besuch in einer ALDI-Filiale zur Auswahl bereit, sodass Du aus ingesamt vier unterschiedlichen Möglichkeiten wählen kannst.

Schritt 3: Identifizierung

Nun musst Du Dich noch erfolgreich identifizieren, damit Deine neue ALDI TALK SIM-Karte freigeschaltet werden kann.
Dieser Schritt ist relativ neu und erst seit dem 1. Juli 2017 erforderlich: An dem besagten Datum trat eine Gesetzesänderung in Kraft, die besagt, dass auch Anbieter von Prepaid-SIM-Karten die Identität des Käufers überprüfen müssen.
Zur Auswahl stehen Dir sowohl eine Online-Identifizierung, als auch eine persönliche Vor-Ort-Identifizierung.

ALDI TALK Identifizierung

Wenn Du dich für die Online-Identifizierung entscheidest, wirst Du via Videoanruf mit einem Mitarbeiter verbunden – das ist sowohl über eine Webcam am PC, als auch über ein Smartphone mit Frontkamera möglich. Der Mitarbeiter wird Dich im Laufe des Gespräch dazu auffordern, Deinen Ausweis in die Kamera zu halten, damit er Deine zuvor angegebenen Personendaten überprüfen kann. Im Anschluss daran wird Deine SIM-Karte schnellstmöglich freigeschaltet.

Bei der persönlichen Identifizierung kannst Du dich wahlweise in einer ALDI-Filiale Deiner Wahl oder in einer Post-Filiale Deiner Wahl identifizieren – wähle Deinen persönlichen Wunschort einfach innerhalb der angezeigten Auswahlmöglichkeit aus.

Um Dich vor Ort identifizieren zu können, musst Du sowohl Deinen Willkommensbrief, als auch Deinen Personalausweis (oder einen alternativen Reisepass) mitführen und dem Mitarbeiter vor Ort vorzeigen.

Schritt 4: Aktivierung

Nun heißt es noch ein wenig Geduld haben, denn die bei der Identifizierung erfassten Personendaten werden zum finalen Abgleich an den Mobilfunkprovider weitergeleitet. Wenn alle angegebenen Informationen übereinstimmen, wird Deine ALDI TALK SIM-Karte unverzüglich freigeschaltet, sodass Du direkt Telefoniern, Surfen und SMS schreiben kannst.

ALDI TALK Aktivierung

Fertig!
Nach erfolgreicher Aktivierung kann nun die SIM-Karte genutzt werden.


Das könnte Dich ggf. auch interessieren:


Wie hat Dir der Artikel gefallen? Du kannst jetzt eine Bewertung abgeben.

29 Kommentare on “ALDI TALK Prepaid SIM-Karte registrieren & aktivieren: so funktioniert’s”

      • Sehr geehrte Damen und Herren
        Ich brauche ihre Hilfe.
        Vor zwei Tagen habe ich die Aldi SIM Karte von Ihnen gekauft. Jetzt möchte ich die Karte registrieren. Was muss ich schreiben. Bitte zeigen Sie die Informationen.
        Gruß Zemichael

        • Hallo Zemichael,

          bitte einmal die ALDI TALK Hotline 0177-177 1157 anrufen. Die können Dir sofort weiterhelfen.

        • Ich habe mich registriert und die Video-Verifizierung gemacht und die Frau meinte, meine SIM-Karte müsste in 24 Stunden frei sein. Habe immer noch keine Freischaltung. Meine Nummer von der Karte ist 0178-xxx

          • Hallo Jasmin,
            du erreichst du Hotline unter der 0177-177 1157. Einfach dort mal anrufen und ich erkundigen, was dort los ist.

  1. Guten Abend, da ich einen italienischen Ausweis besitze war bei der Post nicht möglich zu identifizieren und jetzt warte ich seid einer Woche. meine SIM Karte ist immer noch gesperrt.

  2. Sehr schlecht, trotz aller Schritte die richtig beantwortet wurden wird meine Handykarte nicht freigegeben. Schönen Dank auch

    • Hallo, seit 2 Wochen hat die SIM-karte noch nicht funkioniert, was soll ich machen? Obwohl ich schon die Registrierung gemacht habe und auch euch eine Kopie für meinen Ausweis gesendet habe.

  3. Ich habe die ALDI TALK seit 4.3. und kann nur rausrufen, kann nicht angerufen werden. Es kommt Rufnummer abgeschaltet oder nicht vergeben.

    • Hallo Rajinder,
      über uns kannst du deine ALDI TALK SIM Karte nicht freischalten. Das geht entweder über das Video-Ident-Verfahren oder über das PostIdent-Verfahren.

  4. Hallo zusammen,
    kann mir vielleicht einer sagen, ob ich eine zweite SIM-Karte auf meinen Namen registrieren kann?
    Meine erste ALDI-TALK SIM-Karte habe ich schon seit cich Jahren, da war diese Art von Registrierung noch nicht erschienen. Jetzt würde ich gerne für mein Zweithandy eine weitere Karte registrieren lassen..

    Und noch eine Frage bzgl. der Registrierungshomepage. Und zwar tut sich da auf jeglichen Seiten egal ob ich sie über Google suche oder direkt als http eingebe, absolut nichts, letzendlich öffnete sich mir zuletzt eine Wartungsarbeitenanzeige. Ist da derzeit etwas bekannt? Oder ist es nun lediglich nur telefonisch möglich die Registrierung abzuschließen?

    Vielen Dank und lieben Gruß
    Mariii

    • Hallo Marion,
      du kannst dir auch eine zweite SIM Karte von ALDI bestellen und auf deinen Namen registrieren.

      Bei Wartungsarbeiten solltest du später noch einmal versuchen die Seite zu laden. Dann klappt’s auch mit der online Aktivierung.

Schreibe einen Kommentar